Auf Ihren Wunsch biete ich Sprechstunden auch per Video an. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen wollen, lesen Sie bitte folgende Beschreibungen und Bedingungen durch und mailen mir das ausgefüllte Formular (siehe unten). Rechtzeitig vor Ihrem Gesprächstermin erhalten Sie von mir einen Zugangslink.

Ablauf
In einer Videosprechstunde läuft das Gespräch zwischen Ihnen und mir ähnlich ab wie in der Praxis. Wir befinden uns nur nicht am selben Ort. Das Gespräch findet am Bildschirm statt, ohne dass Sie hierzu in die Praxis kommen müssen.

Technische Voraussetzungen
Für die Videosprechstunde benötigen Sie keine besondere Technik: Computer, Tablet oder Smartphone mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine Internetverbindung reichen aus. Als Internetbrowser verwenden Sie bitte Chrome oder Safari. Die technische Verbindung läuft über einen Videodienstanbieter, der besondere Sicherheitsanforderungen erfüllen muss. Damit ist sichergestellt, dass das, was Sie mit mir besprechen, auch vertraulich bleibt. Achten Sie während des Videotelefonats auf gute Beleuchtung und eine ruhige Umgebung.

Anleitung zur Videosprechstunde
1) Sie erhalten von mir einen Termin für die Videosprechstunde, die Internetadresse des Videodienstanbieters und den Einwahlcode.

2) Zum Termin wählen Sie sich ca. 5 Minuten vor dem Termin auf der Internetseite des Videodienstanbieters mit Ihrem Einwahlcode ein.

3) Der Videodienstanbieter wird Sie beim Einwählen nach Ihrem Namen fragen. Bitte geben Sie diesen korrekt an. Nur so kann ich Sie richtig zuordnen.

4) Sie werden dann in das virtuelle Wartezimmer geführt. Sobald ich zu der Videosprechstunde hinzukomme, kann Ihre Sprechstunde beginnen.

5) Ist die Sprechstunde beendet, melden Sie sich von der Internetseite wieder ab.

 

Erklärung
Ich versichere, dass
a) Die Videosprechstunde zur Gewährleistung der Datensicherheit und eines störungsfreien Ablaufes in geschlossenen Räumen und ruhiger Umgebung stattfindet.

b) Zu Beginn der Videosprechstunde die Vorstellung aller im Raum anwesenden Personen erfolgt und die Sprechstunde dann, soweit nicht anderweitig besprochen, ohne weitere Anwesende stattfindet.

c) Bild- und/oder Tonaufzeichnungen während der Videosprechstunde unterbleiben.

d) Hilfspersonen, falls benötigt, auf den Geheimnisschutz und gegebenenfalls Datenschutz hingewiesen werden.

e) Bei mir die technischen Voraussetzungen für die Nutzung der Videosprechstunde vorliegen.

Ich bin einverstanden, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Behandlungs- und Gesundheitsdaten durch Frau Dr. Blumenberg zum Zweck der Befundung und Dokumentation der Videosprechstunde erfolgt. Grundsätzlich gelten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen bei dem mittelbaren Kontakt zwischen Therapeutin und Patient im Rahmen der Videosprechstunde analog dem unmittelbaren persönlichen Kontakt in der Praxis. Es ist mir bekannt, dass ich diese Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann. Hierfür ist eine mündliche Mitteilung an Frau Dr. Blumenberg ausreichend.

Wenn Sie einverstanden sind, senden Sie mir bitte die vervollständigte Einverständniserklärung. Durch Klick auf Absenden erklären Sie die vorstehende Einwilligung als erteilt und die Kenntnisnahme der Erläuterungen zur Datenverarbeitung im Rahmen der Videosprechstunde.

 

Zurück zur Hauptseite

 

Praxis für Psychotherapie

Dr. Anya Blumenberg

Informationen zur Videosprechstunde